Rückbildung

Kursleitung unterschiedlich, nach Möglichkeit durch die betreuende Hebamme

Sechs Termine à 100 Minuten Diverse Kurse, mit und ohne Kinder

Anmeldung:
Telefonisch unter 030 – 92 12 43 30 oder über das Kontaktformular

Aktuelle Termine auf Anfrage!

Rückbildungsgymnastik: Starke Körper für gestärkte Mütter

Ungefähr acht Wochen nach der Geburt, können frischgebackene Mütter mit der gezielten Rückbildungsgymnastik beginnen. Zwar lassen sich einige Übungen bereits im Wochenbett und den ersten Wochen danach ausführen, im Rückbildungskurs kann dann aber etwas gezielter und intensiver trainiert werden.

In erster Linie geht es darum, die durch die Geburt stark gedehnte Muskulatur des Beckenbodens wieder zu stärken. Aber auch alle anderen Muskelpartien des Körpers werden angesprochen.

Die Schwerpunkte in der Rückbildung liegen auf

  • der Wahrnehmung und Kräftigung des Beckenbodens
  • Entspannung von Nacken und Rücken, die durch das viele Tragen des Babys stark beansprucht sind
  • die Bauchmuskulatur wird mit jeder Kurseinheit behutsam weiter aufgebaut
  • Training aller Muskelpartien, die sich während der Schwangerschaft und Geburt verändert haben
  • und auch ganzkörperliche Entspannungstechniken finden in allen Kurseinheiten Raum

Die Kosten des Kurses übernimmt die Krankenkasse!